Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFKffT)

Für alle, die ihren Horizont erweitern wollen, bieten wir die Möglichkeiten.
Mit einer Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten eröffnen sich Ihnen neue Möglichkeiten.

Machen Sie sich wichtig

Elektrofachkräfte werden in vielen Bereichen benötigt. In Industrie und Handwerk, aber auch als Service- und Wartungskräfte. Als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFKffT) dürfen Sie bestimmte elektrotechnische Aufgaben durchführen, auch wenn Sie keinen einschlägigen Elektroberuf gelernt haben. Dazu gehört unter anderem das Anschließen von Elektroherden, errichten von Schaltschränken, Anschließen von elektrischen Anlagen usw. Werden Sie sicher im Umgang mit Strom, Kabeln, Steckern und elektrischen Betriebsmitteln. Sie Erhalten von uns bei erfolgreichem Abschluss eine Urkunde und ein Zertifikat. Nutzen Sie Ihr neues Wissen um Gefahren zu erkennen und einzuordnen. Helfen Sie damit sich selbst und ihren Kollegen, sicher zu arbeiten. Mit dem IHK Zertifikat können Sie Ihre Fähigkeiten bundesweit nachweisen.

Unser Lehrgang orientiert sich an der DGUV Vorschrift 3, damit erfüllen Sie auch die Vorgaben aus der Europanorm EN 51110-1: 2008 09-01, dass elektrotechnische Arbeiten nur von geschultem Personal ausgeübt werden dürfen. Die Qualifikation gilt betriebsübergreifend und kann auch an anderen Standorten angewendet werden. Sie benötigen nur eine Unterweisung in die neue Aufgabe.

Machen Sie es richtig

Bei uns lernen Sie den richtigen Umgang mit Messgeräten, Leitungen und Bauelementen der Installations und Steuerungstechnik. Ihr Lehrgang umfasst ein Rundumpaket für Theorie und Praxis.

  • Theoretische Inhalte
    • Grundlagen der Elektronik
      • Entstehung von Strom und Spannung
      • Wirkung von Strom und Spannung
      • Gleichstrom, Wechselstrom und Drehstrom
    • Grundlagen der Messtechnik
      • Direkte Messungen
      • Indirekte Messungen
      • Messen von Gleich und Wechselstromgrößen
      • Auswahl von Messgeräten
    • Arbeitssicherheit
      • Sicherheitsmaßnahmen beim Arbeiten mit Strom
      • Schutzmaßnahmen an elektrischen Geräten
      • Schutzmaßnahmen in elektrischen Netzen
      • Schutzeinrichtungen in elektrischen Anlagen
    • Elektrische Betriebsmittel
      • Sicherheitseinrichtungen
      • Installationsschaltungen
      • Schützschaltungen
  • Praktsiche Inhalte
    • Messtechnik
      • Direkte Messung von Strom, Spannung und Widerstand
      • Indirekte Messung von Strom, Spannung und Widerstand
      • Messungen von Wechselstromgrößen
      • Messen an Transformatoren
    • Installationstechnik
      • Errichten von Installationsschaltungen
      • Errichten von Schützschaltungen
      • Anschließen von Motoren
      • Errichten von Versorgungsnetzen
      • Errichten von Schaltanlagen
    • Prüfung nach DIN VDE 0701/0702

Machen Sie es einfach

Bei uns erhalten Sie Alles aus einer Hand. Profitieren Sie von über 20 Jahren Erfahrung in Aus- und Weiterbildung. Unsere kompetenten Seminarleiter zeigen Ihnen alles, was sie wissen müssen und führen Sie sicher zu Ihrem Abschluss.
Bei uns erhalten Sie auf jede Frage eine Antwort, es geht schließlich um Ihre Sicherheit. Ihre Ansprechpartner sind immer erreichbar und helfen bei jedem Problem, damit Sie später Anderen helfen können.

Für den nächsten Lehrgang vom 23.01.23 bis 08.02.23 sind noch Plätze frei. Melden Sie sich an und sichern Sie Ihren Platz!