Micro Lötkurse

Wir bieten zusammen mit dem Explore sciencenter mini Lötkurse an. An drei verschiedenen Terminen könnt ihr bei uns in die Welt der Elektrotechnik reinschnuppern.

Wie funktioniert eigentlich die Uhr da an der Wand? Was ist eine LED überhaupt und wofür steht die Abkürzung? Solche Fragen stellt man sich häufig gar nicht mehr. Die Uhr zeigt mir halt an, wie spät es ist. Mehr will ich von der Uhr auch nicht wissen. Aber in so einer Uhr steckt dann doch mehr, als man denkt. Sie muss die Uhrzeit wissen, darf nicht zu schnell oder zu langsam laufen und muss dann auch noch anzeigen, wie spät es ist. Dafür gibt es dann RTCs, also ein recht großes Bauteil, in dem die eigentliche Uhr steckt. Dann kann es auch noch einen Funkempfänger geben, mit dem die Uhr sich selber stellen kann. Dazu eine Antenne und ein kompletter kleiner Computer. Und dann auch noch die Anzeige mit einem Flüssigkristall Display.

Um eine Uhr komplett auseinander zu nehmen reicht ein Tag leider nicht, aber an drei verschiedenen Terminen könnt ihr bei uns kleine Lötkurse mit machen. Am 16.03, 27.04 und 12.06 bietet das Explore sciencenter euch die Möglichkeit, ein wenig in die Elektrotechnik hinein zu schnuppern. In den Räumen vom Aubit in Bad Salzdetfurth baut ihr jeweils ein kleines Projekt auf. Dabei dürft ihr selber den Lötkolben in die Hand nehmen und Bauteile anfassen, fragen stellen und erfahren, was man in der Elektrotechnik so alles macht. Wenn ihr dabei sein wollt, dann meldet euch beim Explore sciencenter an. Wir freuen uns auf euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert